Seelsorgeeinheit Sankt Maria / Heilig Geist
in Weingarten/Württ.

Seelsorgeeinheit St. Maria / Hl. Geist

Segensband der Sternsinger
für alle, die nicht besucht werden konnten
Aufgrund der Orkanböen am Mittwoch, 3.Januar, konnten die Sternsinger erst später am Tag auf die Straße gehen. Dadurch haben die Kinder und Jugendlichen es in diesem Jahr leider nicht geschafft, alle Häuser zu besuchen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass es ihnen organisatorisch nicht möglich ist, all die verpassten Besuche nachzuholen. Aber es gibt die Möglichkeit, die Segensbänder aus den Kirchenvorräumen von St. Maria und Hl. Geist für die Haustüren mitzunehmen bzw. in den Pfarrbüros gesegnete Kreidestücke zu bekommen, um die Haustüren mit dem Segen zu bezeichnen. Außerdem freuen sich die Sternsinger, die sich in diesem Jahr für Projekte gegen Kinderarbeit einsetzen, über Spenden, die auf das Konto der Katholischen Kirchenpflege Weingarten, 
DE 94 65050110 0086502601, Stichwort ‚Sternsingeraktion Hl Geist‘ bzw. ‚Sternsingeraktion St. Maria‘ eingezahlt werden können.

Für die Sternsinger Carolin Augé 


Danke!
Ein herzliches „Vergelt’s Gott!“ allen Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen, die die verschiedenen Gottesdienste in der Weihnachtszeit liturgisch und musikalisch mitgestaltet haben. Herzlichen Dank den Spendern der Christbäume, auch denen, welche die Krippen aufbauten und allen, die unsere Kirchen so wunderbar schmückten. Ebenso danke ich ganz herzlich den Sternsinger/innen und den vielen Helferinnen und Helfern für ihren großen Einsatz für notleidende Kinder in der ganzen Welt. Natürlich gilt mein Dank auch allen Spenderinnen und Spendern, sei es für Adveniat, das Kindermissionswerk, die Sternsingeraktion oder für Projekte unserer Kirchengemeinden.
Benno Ohrnberger 


Anmeldefrist verlängert!
Herzliche Einladung zum Familienwochenende!
Liebe Familien,
ganz herzlich laden wir Sie ein zu einem Wochenende mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen, zu einem Wochenende in Gemeinschaft.
Es erwartet Sie ein Wochenende mit buntem Programm, Spiel und Spaß, geistlichen Impulsen, Zeit als Mama, Zeit als Papa, Zeit als Paar, Zeit unter gleichaltrigen Kindern und Jugendlichen und Zeit in der Familie.
Der Alpseehof, Selbstversorgerhaus in Trieblings bei Immenstadt im Allgäu, bietet ideale Möglichkeiten für tolle Gemeinschaftserlebnisse.
Die Unterbringung erfolgt in Mehrbett- / Familienzimmern (3-7 Personen) mit Waschbecken / Etagenduschen.
Der große Aufenthaltsraum, große Wiesen und die idyllische Landschaft rund um den Alpsee bieten viel Platz für ein abwechslungsreiches Programm.
Bitte beachten Sie, dass der Anmeldeschluss bis zum 15.02.2018 verlängert wurde. Wir freuen uns auf weitere Anmeldungen.
Bei Fragen melden Sie sich gerne bei Pastoralassistentin Maria Grüner, Tel. 0751 561913-11, Mobil 0152/32180689.  

>>>  zum Anmeldeformular


Aus den Pfarrbüchern der Seelsorgeeinheit St. Maria/Hl. Geist 2017 (2016)                                               

 

St. Maria

Hl. Geist

Taufen 

44 (42)

21 (16)

Erwachsene Taufen

1 (3)

0 (1)

Erstkommunionkinder

42 (40)

15 (15)

Firmung

21 (30)

17 (8) in der Marienkirche gefirmt

Hochzeiten

16 (11)

6 (3)

Wiedereintritte

3 ( 3)

2 (0)

Verstorbene

74 (79)

40 (45)

Austritte

30 (24)

19 (16) 


Mitarbeiter/-in für den Besuchsdienst gesucht
Für einen Teil der Hoyerstraße und für die Schonisweilerstraße suchen wir eine/n Mitarbeiter/-in für den Besuchsdienst. Wenn Sie sich vorstellen können, einige ältere Gemeindemitglieder zum Geburtstag und vor Weihnachten zu besuchen, melden Sie sich bitte im Pfarramt St. Maria, Tel. 56 17 74 0.