Seelsorgeeinheit Sankt Maria / Heilig Geist
in Weingarten/Württ.

Kirchengemeinde Heilig Geist


Fotos für den Dankeabend in Heilig Geist
Für den Dankeabend am 19. Januar 2018 bittet Hansjörg Klotz, Finkenweg 18/1 aus den Gruppen und Kreisen wieder um Fotos. Wer in seinem Fundus Entsprechendes hat, sollte dies bis spätestens 31. Dezember als CD oder auf Stick bei ihm einreichen. Im Voraus herzlichen Dank für Ihre Mühe. 

 

Seniorentreff Hl. Geist
Adventsfeier und Abschied des Teams
Alles hat seine Zeit und gerade die Adventszeit ist eine besondere Zeit des Jahres. Es gibt einen Rhythmus des Lebens, einen Rhythmus des Jahres, einen Rhythmus des Tages. 
Herzliche Einladung zum letzten Beisammensein am Donnerstag, 14. Dezember um 14.30 Uhr im Gemeindehaus. Bei Kerzenschein wird Zita Weiß Sie mit Texten und Liedern zur adventlichen Besinnung führen. Kaffee, Kuchen und Stollen sorgen für das leibliche Wohl. Anschließend wird ein Rückblick auf 10 Jahre Tätigkeit der Gruppe genommen. Die vielen schönen Begegnungen und Momente hat Karl Beutel in Bildern festgehalten. Dabei werden sicher wieder Erinnerungen wach. Das jetzige Team unter Leitung von Maria Miller verabschiedet sich mit einem „Danke“ bei allen treuen Gästen, Besuchern und Menschen, die sie unterstützt haben. „Danke“ an Frau Ehreiser und Herrn Häcker, die dem Team hilfsbereit zur Seite gestanden sind. „Danke“ der Kirchengemeinde und Herrn Pfarrer Ohrnberger für das Vertrauen in die Arbeit der Gruppe. Das Team Seniorenarbeit freut sich auf Ihr Kommen und Dabeisein! 


Krippenfeier Hl. Geist mit Kinderchor und Schattenspiel
Zu unserer Krippenfeier an Hl. Abend um 16 Uhr laden wir Kinder, ihre Familien und Angehörigen herzlich in die Kirche Hl. Geist ein. Die Geschichte von der Geburt Jesu ist etwas Besonderes. Es wäre schön, wenn wir für euch singen dürfen und ihr mit uns feiert.
Falls ihr ein Opferkässle vom Kindermissionswerk zu Hause habt, dürft ihr das gerne mitbringen. Wir freuen uns auf euch.  


Dank an das Seniorenteam von Hl. Geist
Über zehn Jahre hat das Seniorenteam unter Leitung von Maria Miller den Seniorentreff in Hl. Geist gestaltet. Zu unser aller Bedauern entschied sich das Team aufzuhören. Als Kirchengemeinde können wir nun nur ‚Vergelt’s Gott‘ sagen an Maria Miller, die mit hohem Engagement, kreativ und zuverlässig den Seniorentreff geleitet hat.
Jährlich musste ein Jahresprogramm erstellt werden. Es war Frau Miller immer wichtig, neben Kaffee und leckerem Kuchen den Nachmittag aus eigener Kraft oder mit Referenten zu einem interessanten Thema zu gestalten. Immer hat das Äußere, wie z.B. die Tischdekoration zum Thema gepasst, mit viel Liebe bis ins Kleinste gestaltet.
Natürlich konnte sie das nicht alleine stemmen: Herzlichen Dank an Karl Beutel, der Frau Miller in allem unterstützte und herzlichen Dank an das Serviceteam, das die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit ihrer Hilfsbereitschaft verwöhnte: Hildegard Falkner, Renate Löhnert, Helga Menzel, Renate Reiner, Susanne Riedter und Ingrid Rösler.
Da gab es Vieles vorzubereiten und auch wieder aufzuräumen. Ganz herzlichen Dank für diesen Dienst über die vergangenen zehn Jahre.
Wie wird es weitergehen? Einige Frauen haben sich gefunden und werden den Seniorennachmittag weiterführen – sicher auf ganz andere Art und Weise. Der erste Seniorennachmittag mit dem neuen Team wird am 1. Februar 2018 stattfinden. Sie erfahren rechtzeitig Näheres.
Benno Ohrnberger / Christine Zweifel 


Schweigemeditation am Abend
Das Schweigen am Abend lädt ein, die Hektik des Tages loszulassen und in die Ruhe zu kommen, sich für Gott zu öffnen und Wünsche oder Belastungen an ihn abzugeben. Die Meditation findet in der Regel jeden Montag in der Kirche Heilig Geist, Weingarten statt: Wer das gemeinsame Sitzen in der Stille sucht, ist herzlich eingeladen von 18.00 Uhr bis 18.25 Uhr. Von 18.30 Uhr – 19.00 Uhr gibt es Textimpuls, Lied, Einführung ins Schweigen, Stille, Lied und Abschluss- Segen. 
Die Meditation entfällt an allen Feiertagen und in den Schulferien.