Seelsorgeeinheit Sankt Maria / Heilig Geist
in Weingarten/Württ.

Willkommen auf der Homepage der katholischen Seelsorgeeinheit St. Maria / Hl. Geist


Bitte beachten Sie den Wechsel der Gottesdienstzeiten am Sonntag: Von Sonntag, 3. Oktober bis Ende Januar 2022 ist in der Kirche Heilig Geist um 09.00 Uhr und in der Marienkirche um 10.30 Uhr Gottesdienst. 

 

News/Veranstaltungen

Abschluss der Ausstellung

In einer Zeit verdeckter Gesichter hat uns Hans Meinert mit seiner Ausstellung, ‚Gesichter – Ansichten – Sichtweisen‘, in der Marienkirche viele offene Gesichter gezeigt. In den unterschiedlichen Zeiten des künstlerischen Schaffens von Hans Meinert sind eine Vielzahl von Gemälden entstanden, die menschliche Gesichter auf sehr unterschiedliche Weise, in unterschiedlichen Jahreszeiten, in immer wieder neuen Perspektiven und Stimmungen zeigen. Die Gemälde gaben in ihrer Buntheit der Marienkirche Lebendigkeit und waren in der Vielfalt der Farbschattierungen schön anzusehen. Vielleicht konnten Sie durch unterschiedliche Standpunkte beim Betrachten der Bilder immer wieder etwas Neues entdecken und so auch erfahren, wie ein Wechsel des Standortes neue Zugänge und Perspektiven ermöglicht.

Am Sonntag, 24. Oktober 2021 schließen wir die Ausstellung um 18.00 Uhr mit einer Finissage in der Marienkirche ab.

Hans Meinert ein ganz herzliches ‚Vergelt’s Gott‘, dass er uns wieder hat Anteil nehmen lassen an seinem künstlerischen Schaffen, an seinem Wahrnehmen, Denken und seinen Empfindungen.

Ganz herzliche Einladung zum Abschluss der Ausstellung.

Da zur Finissage auch ein Stehempfang gehört, ist die 3G-Regelung notwendig. Bitte bringen Sie einen entsprechenden Nachweis mit.

Benno Ohrnberger

Foto: Pfarramt


Kommt wir Küssen unsere Kirche wach

Mit dieser Aktion können Sie ein Teil einer ganz großen Aktion werden. Bundesweit werden vom 01.11. bis 06.11.2021 Postkarten (ca. 12000 Stück) an den Papst verschickt. Ziel ist es aufzurütteln / wach zu küssen. Machen sie mit. Karte mit 0.95 Euro bekleben und im genannten Zeitraum losschicken. Postkarten liegen ab Sonntag 24.10.21 im Vorraum der Kirche St. Maria aus. Eine Aktion von Maria 2.0 ausgehend von der Gruppe in Hamburg.

Logo: Maria 2.0, Foto: privat


St.-Martins-Feier

Leider müssen auch in diesem Jahr die St.-Martins-Feiern mit Laternenumzug in allen drei Kirchengemeinden in Weingarten coronabedingt ausfallen. Die Abstandsregelungen wären mit so vielen Menschen nicht einzuhalten. In den Kindergärten finden deshalb interne St.-Martins-Feiern statt. Wenn Sie daheim in der Familie das Martinsfest feiern möchten, finden Sie auf der Internetseite der Diözese: www.drs.de viele wertvolle Anregungen zum Basteln, Singen und Vorlesen.

Bild: Elis Eiwi in Pfarrbriefservice.de


Weltmissionssonntag 24. Oktober

„Lasst uns nicht müde werden, das Gute zu tun“ lautet in diesem Jahr das Motto der missio-Aktion zum Monat der Weltmission 2021. Die Aktion der Missiowerke zeigt an den Beispielen von Nigeria und dem Senegal, was alles möglich ist, wenn Menschen aus diesem Geist heraus handeln. Beide Länder sind stark von der Corona-Pandemie betroffen. Armut und Jugendarbeitslosigkeit nähren Gewalt und religiösen Fundamentalismus. Die Kollekte in den Gottesdiensten am 23. / 24. Oktober kommt der Aktion „missio“ zugute. Herzliches Vergelt ́s Gott für Ihre Spende!


Nachbarschaftshilfe

Liebenau Lebenswert Alter gemeinnützige GmbH Sozialstation St. Anna 


Kommen Sie mit ins Team der Nachbarschaftshilfe

Für unsere Nachbarschaftshilfe suchen wir Ehrenamtliche Mitarbeiter(m/w/d)

 die gerne etwas für andere Menschen und für sich tun möchten

 die gerne im Team arbeiten

 die ihre freie Zeit sinnvoll gestalten möchten

 und an Fortbildungen interessiert sind

Für ihr Engagement erhalten Sie eine Aufwandsentschädigung und eine qualifizierte Einführung und Begleitung. Sie fühlen sich angesprochen? Dann sind sie bei uns genau richtig! Über ihren Anruf freut sich Elisabeth Bernhardt nachbarschaftshilfe.wgt.@stiftung-liebenau.de